Und eines Tages kommt die Katze und frisst mich!

 

* Startseite     * Über...



* Themen
     Anfang
     Langweilige Aktualitäten...
     Denkanlagen
     Gedichte
     Das Reich der Qualen - ein Schauspiel
     Jonathan
     Krach und andere Musik
     Filme
     Einfach nur blödsinnig
     Farbenfroh
     Projekt: Kuschelporno
     Rechts... Halt, nein, Links...






Liebe...

Es gibt da eine Frau in meinem Leben.
Die Freundin meines Bruders. Ich verstehe nicht, wie sie mit ihm zusammen sein kann.
Sie ist eine wunderbare Frau. So wunderschön. So anmutig. Wenn sie sich bewegt, kann ich meinen Blick nicht von ihr abwenden. Sie hat etwas so zartes, wie kein anderer Mensch auf dieser Welt.
Ich stelle mir oft vor, dass wir beide zusammen sind.
Aber das wird wohl nie geschehen.
Ich bin zu dick - scheiß Tabletten!
Dabei kennt sie meinen wahren Charakter gar nicht.
Gott, diese Sehnsucht, mit ihr zu sein...
Es ist unerträglich!
Aber ich habe nicht den Mut, sie anzusprechen...
Traue mich nicht, ihr in die Augen zu schauen.
Lieber würde ich sterben...
Und doch ist sie alles, was ich will!
9.9.06 22:50
 
Letzte Einträge: Es ist so weit...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung