Und eines Tages kommt die Katze und frisst mich!

 

* Startseite     * Über...



* Themen
     Anfang
     Langweilige Aktualitäten...
     Denkanlagen
     Gedichte
     Das Reich der Qualen - ein Schauspiel
     Jonathan
     Krach und andere Musik
     Filme
     Einfach nur blödsinnig
     Farbenfroh
     Projekt: Kuschelporno
     Rechts... Halt, nein, Links...






Krieg!

Krieg marschiert aus deinen Augen
Disziplin verlässt dein Herz
Aufgespießt auf deutscher Fahne
Steckt undeutsch dein Gehirn.
Auf dem Wappen der NS,
Leuchtet rot dein Blut.
Und trotzdem, großer Nazi-Kämpfer
Trotzdem, du machst weiter!

Und der Regen, feucht und grau
Trommelt auf dein´n Helm
Durchfeuchtet deinen braunen Mantel
Und frisst sich durch die Haut.
Und trotzdem, großer Nazi-Kämpfer
Trotzdem, du machst weiter!

Es geht voran, im Frankenreich
Der Regen schwarz,
Von Ruß duchtränkt
und blind läufst du voran.
Und trotzdem, großer Nazi-Kämpfer
Trotzdem, du machst weiter!

Weiter geht´s, in schnellem Schritte
Der Regen sauer schmeckt.
Das Gas auf deiner Zunge,
Der Ruß in deiner Lunge,
Die Hoffnung tief im Herzen
Auf uns´ren deutschen Sieg.
Und trotzdem, großer Nazi-Kämpfer
Trotzdem, du machst weiter!

Und viel zu langsam ist dein Tod
Und tapfer keuchst du weiter...
Es geht voran, du großer Krieger
Voran in Richtung Tod...

P.S.: Bitte nicht missverstehen, es soll ein eindeutiges Anti-NS-Gedicht sein... Noch nicht perfekt, aber immerhin verbessert ;-)
17.5.06 23:40
 
Letzte Einträge: Es ist so weit...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung