Und eines Tages kommt die Katze und frisst mich!

 

* Startseite     * Über...



* Themen
     Anfang
     Langweilige Aktualitäten...
     Denkanlagen
     Gedichte
     Das Reich der Qualen - ein Schauspiel
     Jonathan
     Krach und andere Musik
     Filme
     Einfach nur blödsinnig
     Farbenfroh
     Projekt: Kuschelporno
     Rechts... Halt, nein, Links...






jau...

Mit 0 Jahren
da wurd ich geboren :-) Naja... So ungefähr ^^

Mit 1 Jahr
da konnte ich schon "mng mng mng-mng" sagen, also, in Silben sprechen! Dieses Zitat bedeutet übrigens "ich will Kakao", was ich damals ständig ge"mng"t hab!

Mit 2 Jahren
Da war mein erstes Wort - "Kakao"(wen wundert´s ^^) - längst gesprochen! (naja, "Kakao" war nicht mein erstes Wort, aber "Mama" und "Papa" zählt meiner Meinung nacht nicht!) Außerdem gibt´s ´n Foto, bei dem ich auf dem Schoß meines Vaters sitze. Sekunden vorher hatte ich an seinem Bier genippelt! Schon damals habe ich also die Grundlage für meine Abhängigkeit geschaffen, und ich bin stolz drauf :-)

Mit 3 Jahren
da war ich 3 Jahre alt... Wenn die gerüchte stimmen, und man sich ab 3 erinnern kann, dann dürfte ich da den Geburtstag gehabt haben, an welchem da ganz viele Luftballons wren und ein Bagger, mit dem ich fahren konnte... Nein, ein Lastwagen war das! Den hatte ich auch mit 5 und 6 und 7 noch :-) Der war toll :-) Der war gelb (Lastwagen) und grün (dieses Ding, wo man alles raufpackt, was´n lastwagen hat ^^)

Mit 4 Jahren
Woah, fickt euch ^^ Kindergartenkind, seit ich 1 war... Hab damals sicherlich bereits meinen penis mit anderen Kindergartenmitgliedern verglichen! Ich weiß noch, dass wir während wir mitagsschlag machen sollten lieber unsere pipimätze rausgeholt und verglichen haben, vermutlich waren das meine ersten und letzen nennenswerten homosexuellen erfahrungen...

Mit 5 Jahren

blablabla.... Ich weiß nicht, was gestern war... Ich weiß auch nicht, was gestern vor 10 Jahren war! Und gestern vor 17 Jahren ist erst recht schwer... Was fragt ihr denn sowas? ^^

Mit 6 Jahren

Letztes Kindergartenjahr! Im Kindergarten wurd ich von einigen Leuten gehasst und von wenigen Leuten geliebt, das sollte die nächsten 11 oder 12 Jahre so bleibnen...

Mit 7 Jahren

Wurd ich eingeschult, das war lustig... da war A.S., der ständig mt Matchboxes gespielt hat die ihm immer weggenommen wurden.. Und R.K., der Atombomben in. und auswendig kannte - als Erstklässler! Und S.A., dem ich mal gesagt habe, dass "ABS" das ANtiblockiersystem ist, und wenn er mal wieder geärgert wird - was ständig vorkam - müsse er nur "ABS" sagen und schon wäre alles ok! Und es hat gewirkt, weil alle angst vor "ABS" hatten, nachdem sie wussten, dass bis auf A.S. und mir keiner wusste, was das hieß :-) Den Trick hat mir meine Mutti verraten :-)
Außerdem: Meine erste Freundin... Vogelhochzeit.. Mir war das alles so verdammt peinlich -.- Wir haben uns ständig Kuscheltiere geschenkt, über viele Jashre hinweg .,... Wir habwen uns sogar geküsst,.... Nein, sie hat mich geküsst, und ich hab einen Vorhang vor uns gehalten, damit es keiner sieht.... ICh wünschte, ich wäre damals wfür eine Beziehung bereit gewesen....

Mit 8 Jahren
war ih bekannt als die Leseratte... Im Gegensatz zu 90% der Schüler meiner Klasse konnte ich sowohl bis 20 zählen als auch "Oma und Opa" flüssig vorlesen. Mir war derartig langweilig, dass ich mit meinem Nachbarn geredet habe, weshalb der nie gelernt hat, wie man "Oma und Opa" fließemnd liest... Ich war ein Arschloch, aber mich mochte jeder o_O

Mit 9 Jahren
war ich beliebt... das war die Zeit des AIDS-Impf-Spieles... Ich war so beliebt, dass immer alle "du hast B." anstelle von "du hst AIDS" gesagt haben... Ich wurde 12mal am Tag gefragt, was ich da habe... Ich habe 12mal am Tag "Neurodermitis" geantwortet... Immerhin 10 Schüler wussten, was "Neurodermitis" ist. -.-

Mit 10 Jahren
wusste langsam jeder, was Neurodermitis ist... Die Frage kam immer seltener...

Mit 11 Jahren
wusste so ziemlich jeder, "was ich da habe" -.- Ich denke, da war ich in der vierten....

Mit 12 Jahren
5. Klasse? Wenn ja, dann war ich Klassenältester... Neue Schule, neue Schüler - ich kannte da niemanden. Von meienr ehemaligen Schule waren alle in ´ner andern Klasse. Ich hatte angst. Habh aber sehr schenll 4 neue Freunde gefunden...
Meine erste Freundin hat Schluß gemacht - es war mir egal... Mir wurde von einem Mädchen, das ich nicht kannte gesagt: "Luise ist nicht mehr mit dir zusammen!" Und ich meinte nur sowas wie: "Ja, ich weiß. Und?"

Mit 13 Jahren
Mein Freundeskreis war nicht voluminärer.... immernoch nur 4 Freunde in meiner Klasse. Zudem kam plötzlich die altbekannte Frage - "was hast du da?" - immer und immer wieder. Langsam wurd´s nervig.
Klopppereien mit Toralf Str., kann man alles in meinem Tagebuch nachlesen

Mit 14 Jahren
Wenn ich da in der siebten Klasse war: Gaaaaaaaaaanz schlimme Zeit. Ich war in einer neuen Klasse. All meine Freunde waren weg. Ich wurde gmobbt, gehasst, niedergemacht, verarscht, ausgelacht... Woah -.- Zweite Freundin? Wohnte in der Schweiz, hab sie nie gesehen, hat mit der Begründung Schluß gemacht, dass sie Geschlechtskrankheiten hat und übnerall Haare hat und hässlich ist und stinkt und so... Auf dem Foto sah sie echt gut aus... das hat mich damals sehr fertig gemacht...

Mit 15 Jahren
Siehen 14 Jahre. In den Pausen bin ich zu meinen Freunden, aber selbst da kamen Leute an, die mit mir nichts zutun hatte, die asber meine Freunde und daherb auch mich verarschten... Aber immerhin war bei diesen Leuten einer meiner Kindergart5en/Grundschulfreunde, die mich verteidigtej.... Wow...
Dritte Freundin - Fernbeziehung! Wiedermal... Erstes mal gehabt? Ich würde sagen: "nein!" Sie meinte zuerst auch, dass wir keienn Sex gehabt hätten, aber später hat sie was anderes behauptet.... Ist mir auch egal... War doof... Ich war in sie übelst verliebt, es hat mich verletzt, als sie schluß gemacht hat... Sie kam dann zurückgekrochen,aber da war es zu spät!

Mit 16 Jahren
Irgendwie kommt das nicht hin, oder? neunte Klasse? *nachrechne* Naja, doch, kommt hin, wenn man vom Ende des Schuljahres ausgeht... Ich wurde ja immwer am Ende des Schuljahres ein Jahr älter, von daher... AB da ging es aufwärts... Plötzlich mochten mich alle.... Ich denke, da war Vicky.... Meine bisher allergrößte Liebe, und ich denke, da ändert sich auch nicht mnehr allzuviel dran... Sie hat mich von sich abhängig gemacht... Hätte sie gesagt: "bring dich um!" - ich hätte es gemacht! Ernsthaft! Ich habe für einen einzigen Tag mit ihr knappe 500 DM (das war damals verdammt viel!!!) ausgegeben. Und Schule geschwänzt! Und meine Eltern belogen. Und meine Freunde belogen. Und das alles für viele, viele Monate lang. Nein, ehrlioch gesagt habe ich all das bis heute keinem von denen gebeichtet... Doch, Paddy weiß es, aber abgesehen von ihm, hab ich´s nie wem erzählt,.... o_O Ich glaube kaum, dass es allzu viele Leute gibt, die diese Sortte abhängigkeit kennen...

Mit 17 Jahren
10te Klasse, war lustig, glaub ich, erinner mich nich wirklich dran... Franzi? Ja,. mit der war icjh dan 2 Jahre zusammen, glaub ich.... Naja... Nett.......... Meien Recjhnung kommt nicht ganz hin, da waren auch noch 2 andere Mädels dazwischen, die aber eher helfen sollte, von Vicky loszukommen und die sich selbst auch eher als eine Art "One Week Stand without Sex" gesehen haben dürften, abgesehen davon,d ss ich für sie nichts anderes war...........

Mit 18 Jahren
Jo, amüsant, 11te Klasse :-) Endlich alles abwählen was scheiße war und so. ich war ziemlich beliebt, aber auch ziemlich still... Mein Selbstbewusstsein wagte sich langsam ans Tageslicht...

Mt 19 Jahren
Franzi.Beziehunh borbei...`? 12 Klasse. Woah fühlte ich mich erwachsen :-) Hatte ANgst vorm Abi, wusste aber, dass ich´s schaffen würde... Habe mir einen 3,3er Schnitt erhofft.... Mich mochte jeder, aber so richtig anfangen konnte ich nur was mt meinen Kindergarten-/Grundschul-/5-/6-Klasse-reunden... Alles was nach der sechsten kam war.... Naja, ABstand... Ich mochte viele, aber es gab nur verdammt wenige, mit denen ich mich auch unterhalten konnte... Aber jeder mochte mich...

Mit 20 Jahren
Letztes Jahr Schule... Nicht einmal sitzengeblieben... Abi-Prüfung... Schnitt von 2,8... Philo(mündlich): 13 Punkte! Bio (schriftlich): 3 Punkte -.- deutsch/englisch(Hauptfächer): irgendwie 9 und 11 Punkte oder so, weiß nicht mehr.... Hab meinen Führerschein geschafft.... War ein tolles Jahr! Kam mit K. zusammen, glaub ich.

Mit 21 Jahren
Psychiatrie-Praktikum. 1 Jahr lang. Sehr interessante Erfahrungen gesammelt... Sehr, sehr, sehr tolles Jahr. im Anschluß ein Monat lang FSJ. K. hat sich getrennt... Das war doof, um´s nett auszudrücken....

Mit 22 Jahren: Woah, ich muss mich vollkommen verrechnet haben, ich bin jetzt 22 o:O Und zwar erst seit kurzem..... Jedenfalls bin ich Student, ist auch gut so ^^
26.8.07 03:05
 
Letzte Einträge: Es ist so weit...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung