Und eines Tages kommt die Katze und frisst mich!

 

* Startseite     * Über...



* Themen
     Anfang
     Langweilige Aktualitäten...
     Denkanlagen
     Gedichte
     Das Reich der Qualen - ein Schauspiel
     Jonathan
     Krach und andere Musik
     Filme
     Einfach nur blödsinnig
     Farbenfroh
     Projekt: Kuschelporno
     Rechts... Halt, nein, Links...






Haus der 1000 Leichen / The Devils Rejects

Genialer Horrorstreifen von Rob Zombie. Dieser Film ist einfach wirr, durchgeknallt, verrückt, genial! Ich liebe die Machart und habe noch nicht vergleichbares gefunden. Die DVD ist einfach der Hammer - allein die Gestaltung des Menüs, in welchem man halbtot gelabert wird: unwiderstehlich!
Die Handlung: eine Gruppe von Jugendlichen oder so treffen zufällig auf die Legende um "Dr. Satan", ein irrer Sadist - und gerät auch prompt in dessen Hände. Hört sich wie ein gewöhnlicher Teenie-abschlacht-Film an? Mag sein, aber die Umsetzung ist es, die diesen Film zu einem Meisterwerk macht. Zudem haben wir hier nicht nur Dr. Satan - also nicht nur einen geisteskranken Abhäxler - sondern auch seine gesamte Familie. Und eine Prise schwarzen Humor bekommt man oben drauf!
Der Nachfolger - The Devils Rejects - wurde als "reifer" beurteilt. Ich finde ihn ebenfalls genial, wobei er meiner Ansicht nach kaum noch was mit "Haus der 1000 Leichen" gemein hat. Trotz alledem: ebenfalls einer der besten Filme aller Zeiten :-)
Hier geht es um die selbe durchgeknallte Familie wie bei "Haus der 1000 Leichen", nur dass diese hier von der Polizei gejagt wird...
An mehr erinner ich mich grad nicht, ich überarbeite das, sobald ich den wiedermal gesehen habe :-)
13.8.07 04:12
 
Letzte Einträge: Es ist so weit...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung