Und eines Tages kommt die Katze und frisst mich!

 

* Startseite     * Über...



* Themen
     Anfang
     Langweilige Aktualitäten...
     Denkanlagen
     Gedichte
     Das Reich der Qualen - ein Schauspiel
     Jonathan
     Krach und andere Musik
     Filme
     Einfach nur blödsinnig
     Farbenfroh
     Projekt: Kuschelporno
     Rechts... Halt, nein, Links...






Tag 4 bricht an...

glaub ich jedenfalls... Immernoch keine Entzugserscheinungen. Ulli hat heute mit mir über Alkohol geredet. Damit ist Ulli die erste Person außer D., die dieses Thema mal anspricht. Allerdings hat sie es auf die ganze Studentenbrigade bezogen und hat mir von einer Studie von Studenten erzählt, die ihr Studium vor 10 oder 15 Jahren oder so gemacht haben und heute die Folgen der ewigen Sauferei dieser 5 Jahre bemerken...
Es ist krass: ich hab in den letzten 15 Stunden 3,25 Liter Flüssigkeit in mich aufgenommen und breche grade den vierten an. Und verdammt, wenn ich meine Zunge betrachte habe ich das Gefühl, dass ich in den nächsten 2 Stunden die 5-Liter-Marke knacke. Ich dachte, ohne Bier wäre ich billiger dran, aber als ich Bier getrunken habe hatte ich viel weniger Durst... Heißt es nicht, Alkohol würde dem Körper Wasser entziehen? Ist es normal, dass man das erst bemerkt, wenn man keinen mehr trinkt? Soltle man nicht eigentlich durstiger sein, wenn man noch Alkohol trinkt, und nicht erst danach? Komische Sache :-)
Wenn ich diese Woche echt nichts trinke, dann schaffe ich die danach auch!
D. ist - seit ich ihm von meinem Vorsatz erzählt habe - netterweise viel seltener hiergewesen. Der schreibt aber auch grad Hausarbeit.
Um das bisher einzig spürbare, positive Ereignis meiner trockenphase zu vermerken: wenn ich morgens aufwache, denke ich derzeit nicht mehr: "Scheiße, wieso hast du gestern schon wieder gesoffen?" sondern eher: "wuäääähhhh! Schlafen!"
Mal was anderes: wieso hänge ich den ganzen tag in meiner versifften Bude? Ich habe echt zu viele Filme und zu wenige Freunde. Dabei hab ich eigentlich viele Freunde oO Woah, ich brauch hier unbedingt eine Beschäftigung, aber die sind ja alle grad im Urlaub und so... Ich will fussballspielen und Kraftsport machen, ich will was unternehmen... Und ich will Filme gucken :-) Aber das dumme ist, dass das wiederrum mehr Spaß mit Bier macht.
Woah, wieder das alte Thema ^^ Seit ich in so ´nem Alkoholikertest die Frage "denken sie häufig an Alkohol?" gelesen habe, denke ich häufig an Alkohol o_O
Nun dann, mal sehen, wie der heutige Tag verläuft.
Ohje, seit ich angefangen diesen Text zu schreiben is die Wasserflasche schon wieder halb leer gegangen :-) es ist meine letzte. Danach hab ich nur noch bitter lemon und Bier, und auf Bitter lemon hab ich grad keinen Bock -.- Scheiße! Schlafen gehen? Keine Lust. Leitungswasser? Schmeckt nicht. Woah, also Bitter Lemon... *seufz*
Mein handyakku erschrickt mich immer wieder zu Tode... Habe grade erst "28 weeks later"(hochgeniale Fortsetzung des Horrormeisterwerkes "28 Days Later"! Unbedingt angucken!) gesehen, und direkt bei einer Szene, die eh schon erschreckend genug war, heult mein Handy los, weil der Akku leer ist. Ich wäre fast gestorben O_o
8.8.07 03:50
 
Letzte Einträge: Es ist so weit...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung